Sa |  | konzert | Regio Band Contest

Open See Contest

Antic Disposition | The Mixed Version

Funkschrank | Lightbox

Doors: 20:30Uhr | Start: 21.00 Uhr

Ak: €5,- | Mit der KULA Club Karte ist der Eintritt frei

Band Homepage

OPEN SEE CONTEST

An zwei Wochenenden treten pro Tag jeweils vier Bands im direkten Wettstreit vor Publikum gegeneinander an. Pro Abend werden zwei Gewinner ermittelt (Eine Band durch Jurywahl, die zweite über das Publikum), welche im Finale ein Gastspiel bei unserem UMSONST&DRAUSSEN FESTIAVL – OPEN SEE - im Stadtgarten Konstanz geben dürfen.
Weitere Infos zum Festival: www.opensee.de

Die Bands nach ihrer Reihenfolge am Abend:

21.00 – 21.35 Antic Disposition
21.50 – 22.25 The Mixed Version
22.40 – 23.15 Funkschrank
23.30 – 00.05 Lightbox

 

Antic Disposition

Rock | SIG
Packende Riffs, treibende Basslines, abwechslungsreiche Drumings, Songs mit Ohrwurmpotential, sowie fesselnde Liveshows sind garantiert wenn Antic Disposition die Bühne betreten. Gepaart mit einer ordentlichen Portion Leidenschaft, die jedem der 3 Jungs förmlich aus dem Gesicht springt, macht das zu einem sicherlich unvergesslichen Erlebnis für alle Beteiligten.

The Mixed Version

soul, Hip Hop | FR
„Poetry“ meets „Hip-Hop“? Bedeutet doch das selbe? Falsch! Fette Beats und „Hau-drauf“-Bläsersatz untermauern tiefsinnige und poetische Rhymes. Trotzdem: Nachdenken ist später angesagt, jetzt heißt es: ABGEHEN! Spätestens wenn das Saxofon zum Solo ansetzt ist bei „The MixedVersion“ jeder in Bewegung.

Funkschrank

Hip Hop, Funk | WT
Die junge Band macht vor Genre-Grenzen keinen Halt und mischt Einflüsse aus Rap, Soul oder Hip Hop zu Ihrer Musik hinzu. Somit wird der einzigartige Stil von Funkschrank nicht zuletzt durch zahlreiche Jazz-Improvisationen unverkennbar.
Die sieben Jungs aus Waldshut-Tiengen kennen sich schon aus Schulzeiten und entwickelten gemeinsam in unzähligen Jamsessions die Einzigartigkeit Ihrer Musik. Mittlerweile kann FUNKSCHRANK auf ein abwechslungsreiches, hochkarätiges, zwei stündiges Programm der Marke Eigenbau verweisen.

Lightbox

indietronic | KN
Lightbox ist ein Musikerduo welche seit Anfang 2013 ein neues Projekt gestartet hat. Tim Foschiani (Gitarre und Vocal) und Konstantin Häring (Drums und Synth) nutzen die moderne Technik um Live aufzutreten wie man es nur sehr selten sieht. Mit Effektgerät, Loopstation, Samplepad und Synthesizer kreieren sie Musik welche akustische Klangelemente mit elektronischen Chillwave- und Ambient-Sounds vereint.

Zurück