top of page
FATCAT
FATCAT

FATCAT

More Sugar Tour 2023 | Funk | Support: monotape Einlass: 19:30 | VVK: 19,50 EUR (inkl. Geb.) | AK: 20 EUR

Zeit & Ort

29. Sept. 2023, 20:30

KULA, Joseph-Belli-Weg 5, 78467 Konstanz, Deutschland

Details

TICKETS

BAND WEBSITE

YOUTUBE

Energiegeladener, grooviger Sound und pure Spielfreude sind die Zutaten mit denen FATCAT auch 2023 wieder aufwartet. Für das jüngste Album MORE SUGAR hat sich das 8-köpfige Ensemble ausgiebig im musikalischen Candy-Shop bedient. Das Ergebnis sind 12 groovende Wohlfühlsongs, mit denen "die Katze" zwar fetter, aber noch lange nicht satt geworden ist und noch scharf auf mehr Zucker ist.

Lust auf mehr macht auch der Genuss des neuen Longplayers: MORE SUGAR fesselt die tanzwütige Funk-Gemeinde mit perlenden Dance-Beats und glitzernden Disco-Vibes. Wie schon bei ihrem Ohrwurm "I feel good" (2020) träufelt sich Kenny Joyners unnachahmliche Stimme wie Honig in die Gehörgänge eines zu Dauergrinsen und unstillbarer Tanzlust verurteilten Publikums.

Als Support an der Seite von Künstlern wie Chaka Khan, Jamie Cullum, Anastacia oder La Brass Banda und als Headliner bei Festivals in ganz Europa haben sich FATCAT in über 500 Konzerten reichhaltige Live-Erfahrung erspielt und ihr Publikum mit ihrer mitreißenden Performance begeistert. Der Auftritt von FATCAT 2017 beim legendären Montreux-Jazz-Festival war der Band sogar die Veröffentlichung eines eigenen "Live in Montreux"-Albums wert.

Credits Foto: Felix Groteloh

Support: monotape

monotape - was soll das sein?

Kassette? Tonband? Mono? Wieso nicht Stereo? Klingt irgendwie alt,

irgendwie überholt - ist aber genau das Gegenteil!

monotape steht für frischen, ehrlichen und handgemachten Sound irgendwo

zwischen Soul, Funk, Rock und Blues. Ist aber eigentlich auch egal, denn bei

monotape geht’s um das große Ganze. Vier Musiker, vier individuelle

Stimmen, die zu einer Einheit, zu einem monotape zusammenschmelzen um

gemeinsam Genregrenzen zu überwinden, Konventionen zu ignorieren und

die Liebe zur Musik zu zelebrieren.

Eines ist sicher: “monotape" bleibt stets authentisch.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page