Sa | 08.08.2020 | Kultur Sommer Konstanz | Indie Rock | Österreich

Please Madame

Einlass 19:45 Uhr | Beginn 20:30 Uhr

VVK: 15 € | AK: 19 €

Tickets kaufen

Band Homepage

Ort: Neuwerk Konstanz

Nach den Erfolgen der beiden Alben „Escape The Nest“ (2015) und „Young Understanding" (2018), unzähligen Live-Auftritten, darunter in der Pro7-TV-Show Circus Halligalli oder auf den größten Festivals Österreichs (u.a. FM4 Frequency Festival, Donauinselfest, Nova Rock, Szene Open Air), eigenen Tourneen und fulminanten Supportkonzerten für Hurts, LP und MIA., liefert "Same Again" (VÖ: 15.05.2020/Kleio Records) den ersten Baustein des nächsten musikalischen Mosaiks des Salzburger Indie-Rock-Quartetts. Mit „Same Again“ widmen sich Please Madame den Herzensangelegenheiten: Einsamkeit trotz Zweisamkeit, wie die Stille nach einem lauten Knall. Abhängigkeiten driften vom Warmen ins Kalte, Liebe wird zu Frustration und dazu erhärtet sich die Gewissheit, dass nichts so bleibt, wie es ist - „it will never be the same again“.
Kein Stein auf dem anderen bleibt auch bei der Live-Show der Mittzwanziger. Mit einer unwiderstehlichen
Energie, Wucht und Selbstverständlichkeit wird jede Bühne in eine explosive Spielwiese verwandelt und das
Publikum zum Tanz gebeten. Eine Tatsache, die zweifelsohne auf der enormen Bühnenroutine der Truppe fußt, die spürbar nirgends mehr zuhause sind als auf den Brettern, die ihnen die Welt bedeuten.
Please Madame sind mit dem im Herbst erscheinendem Album einen weiten künstlerischen Weg gegangen. Die neuen Songs entstanden in den letzten zwei Jahren in kreativen Hotspots wie Oma’s Gartenhäuschen,
gemieteten Almhütten und Homestudios irgendwo zwischen Salzburg und Wien. Ab November spulen Please Madame noch mehr Kilometer ab und kommen im Rahmen der „Angry Boys, Angry Girls“-Tour auch wieder in deine Stadt - Tickets sind ab sofort erhältlich!
Pressestimmen:
„Von einem Geheimtipp zu einer Größe der österreichischen Musikszene.“ (ORF/ZIB24)
„(...) vor allem live famos agierende Indie-Formation.“ (Red Bull Music)
„Überzeugend!“ (Süddeutsche Zeitung)
„Homegrown talent? I´d suggest Please Madame.“ (The Guardian/Salzburg Special)

 

Achtung! Die Veranstaltung findet NICHT im Kulturladen statt, sondern im Innenhof des Neuwerks un ist eine Open-Air Veranstaltung.
Nur bei Unwetter wird nach vorheriger Bekanntgabe über die Homepage und die sozialen Medien ins Kula ausgewichen.

INFOS
Unsere Veranstaltungen finden alle im Neuwerk Innenhof und somit im Freien statt. Passt Eure Bekleidung dem Wetter an und denkt an den Mückenschutz.
Die Veranstaltungen finden bei jedem Wetter statt.
Ausnahmen werden über unsere Internetseite und Social Media bis spätestens 18:00 Uhr bekannt gegeben.

Die Infrastruktur und die Anzahl der Gäste richtet sich nach den COVID19-Richtlinien. Die Bestuhlung des Hofes wird mit vorgeschriebenem 1,5m Abstand vorge­nommen. Alle Veranstaltungen sind bestuhlt. Zusammenge­hörige Personen können zusammensitzen, sofern die Tickets zusammen im Vorverkauf erworben wurden. Nachträgliches Umsetzen ist leider nicht möglich.

Personen mit offensichtlichen Symptomen einer Erkältungskrankheit bekommen keinen Einlass. Es gilt auf dem ganzen Gelände eine Maskenempfehlung.
Durch den Vorverkauf werden alle Kontaktdaten automatisch gesammelt. Dies dient zur eventuellen Nachverfolgung von Infektionsketten. An der Abendkasse werden ebenfalls diese Daten erhoben.
Eine freie Platzwahl ist nicht möglich. Die Plätze werden durch unsere Ordner zugewiesen. Der Einlass beginnt jeweils 45min vor Veranstaltungsbeginn.
Achtet bitte ZUSAMMEN mit uns auf die Richtlinien und Verhaltensregeln. Eure Gesundheit ist uns wichtig!!
Wir freuen uns auf Euch!!


ANFAHRT
Zum Kultur Sommer Konstanz kommt ihr am bequemsten mit dem Rad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Haltestelle Neuwerk erreicht ihr mit den Linien 6, 4/13, 13/4, 15. Der Bahnhof Fürstenberg ist etwa fünf Gehminuten entfernt. Es gibt keine Parkplätze vor Ort. Bitte den Park & Ride Platz am Bodenseeforum nutzen.

Zurück