crowd_kula_verlauf_türkis_OS_edited.jpg
PP_23.04_1.png

Das Konzept

Neben namenhaften Künstlern/innen wollen wir auch aufstrebenden Newcomern/innen eine Auftrittsmöglichkeit auf dem Festival bieten. Daher veranstalten wir im Vorfeld einen Bandcontest, bei dem sich die neue Musikszene der Konkurrenz stellen kann.

1) NOVEMBER-JANUAR
DIE BEWERBUNGSPHASE

Bewerbungskriterien:

  • Nachwuchsband

  • Aus Süddeutschland (Bayern + Baden-Württemberg) ODER aus der Schweiz & Österreich

  • Eigene Songs (keine Covers!)

Guide zur Bewerbung

PP_23.04_1.png

2) FEBRUAR-MÄRZ
DAS ONLINE-VOTING

2 entscheidende Wochen!

Durch ein Online-Voting und eine Fachjury werden 8 Bands für die nächse Runde ausgewählt.
Die 8 Gewinnerbands dürfen sich im nächsten Schritt live auf der Kulabühne messen. 

Survio-logo-color-rgb.png

Online-Voting mit 

3) MÄRZ
DER CONTEST IM KULA 

8 Bands, 2 Contest-Abende, 4 Gewinner*innen.

Die 8 ausgewählten Bands spielen im Kula und müssen die Bühne zum Beben bringen, um das Publikum und die Jury zu überzeugen.

Die 4 Gewinner*innen sichern sich einen Platz neben renommierten Künstler*innen auf dem Open See Festival!

4) MAI-JUNI
OPEN SEE FESTIVAL

Im Jahr 2022 konnten JxP, Moltke und Mörike, Mark Moon und Delta Fuchs beim Open See Festival neben bekannten und internationalen Gruppen wie Friska Viljor oder Bazurto All Stars spielen.

Rückblick auf den Band Contest 2022

Die vier Gewinner*innen von 2022 sind...